WeissQuadrat Thermoformen 01 

Thermoformen

In Kombination mit unserem 3D-Drucker und dem Thermoform-Equipment sind wir in der Lage, Prototypen für die Verpackungsindustrie in kürzester Zeit herzustellen. Zunächst wird das 3D CAD-Modell der Verpackung in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt oder ein bereits bestehendes Modell übernommen. Anschliessend wird davon ein Negativmodell am CAD generiert und mit dem hauseigenen 3D-Drucker ausgedruckt. Auf Wunsch können auch gefräste Negativmodelle aus Aluminium angefertigt werden. Diese besitzen im Allgemeinen eine glattere Oberfläche.

 

Klicken Sie auf die Thumbnails (unten) um weitere Bilder zu sehen.

 

WeissQuadrat Thermoformen 02 

Thermoformen

Dieses abgebildete Modell zeigt die gedruckte Negativform für eine Verpackung aus dem Food-Bereich. Die Form ist 195mm lang, 120mm breit und 20mm hoch, mit unserem 3D-Drucker also gut herstellbar.


WeissQuadrat Thermoformen 03 

Thermoformen

Mit Hilfe dieser Negativform werden im Anschluss daran durch Thermoformen die Rohlinge der Verpackungsprototypen hergestellt. Dazu verwenden wir eine entsprechende hauseigene Thermoformeinrichtung.


WeissQuadrat Thermoformen 04 

Thermoformen

Nachdem die Folie ausgekühlt ist, kann der fertige Rohling von Negativmodell getrennt werden.

WeissQuadrat Thermoformen 05 

Thermoformen

Auf Wunsch werden die Rohlinge zugeschnitten und können direkt für die ersten Präsentationen oder Versuche verwendet werden.

Thermoformen - Beispiele
3D-Druck Beispiele Prev Next Anfrageformular